zur Startseite

Verdi Rachmaninoff 23

Liederabend für Sopran, Klavier und visuelle Installationen.

Ein fesselndes neues Projekt, eine Hommage an zwei Säulen der romantischen Musik zu ihrem Geburtstag (210 und 150 Jahre), sowohl durch die Wiederentdeckung von Raritäten als auch durch die Aufführung bekannterer Werke, die in neuem Licht interpretiert werden. Ein Erlebnis in ganz Europa, das nicht nur die Musik, sondern auch die bildende Kunst, die Philosophie und die Geschichte einbezieht.

Im Februar 2023 jähren sich die Geburtstage von zwei Säulen der klassischen Musik und der Vokalmusik: Giuseppe Verdi (210 Jahre) und Sergei Rachmaninow (150 Jahre). Obwohl sie sich in Bezug auf die historische Epoche und den Stil unterscheiden, gibt es einige erstaunliche Ähnlichkeiten im Charakter der Werke dieser Komponisten, insbesondere in der Vokalmusik. Beide waren Vertreter der Romantik (Verdi am Anfang und Rachmaninov am Ende) und lebten ein sehr intensives Leben, das sie auf ihre Musik übertrugen.
In den Werken für Gesang und Klavier geben sich sowohl Verdi als auch Rachmaninov einer leidenschaftlichen und intensiven Lyrik hin, die jedem einzelnen Wort einen starken Stempel aufdrückt und auf Harmonien zurückgreift, die sich in ihren berühmtesten Kompositionen wiederfinden lassen. Deshalb haben wir beschlossen, diesen beiden großen Komponisten mit einem Konzert für Sopran und Klavier zu huldigen, das von der berühmten Sopranistin Laura Ansaldi (www.laura-ansaldi.ch) und dem Pianisten und Komponisten Davide Piero Runcini aufgeführt wird. Laura und David haben eine gründliche philologische Recherche betrieben, um einige Raritäten für Gesang und Klavier auszuwählen, die den perfekten Ausgangspunkt darstellen, um die Verbindung zwischen den beiden Komponisten hervorzuheben.

Darüber hinaus wollten sie mit diesem Projekt auch andere Kunstformen einbeziehen, nämlich die bildende Kunst und die Malerei. Dank der großartigen Künstler Ekaterina Kern und Dave van Dorst kann das Publikum auch eine Kunstausstellung genießen, die die Schwingungen der Musik ins Visuelle bringt.

Das Konzert wird von der Produktions- und Kunstmanagementgesellschaft Artinitiative Schweiz gefördert.

Kontakt

Artinitiative Switzerland
Spalenring 63
4055 Basel


Ort

Schlössli Wartegg

Termin

So 3.3.2024, 19:00 Uhr
Konzerte / Konzert Festival Strings Lucerne Luzern, Dreilindenstr. 89
Konzerte / Musik Hochschule Luzern
Bereich Musik
Luzern-Kriens, Arsenalstrasse 28a
Konzerte / Konzert Berliner Philharmoniker
Konzerte / Konzert Konzerte Bern Klassische Konzerte in Bern
Konzerte / Konzert Lucerne Chamber Circle Luzern, Europaplatz 1
Ereignisse / Festival Lucerne Festival im KKL Luzern
Konzerte / Konzert Obrasso Classic Events Luzern Luzern, Löwengraben 11
Konzerte / Konzert Luzerner Sinfonieorchester Luzern, Pilatusstrasse 18
Konzerte / Konzert PIANOissimo Alpnach, Biel 3
Konzerte / Konzert Konzertchor Luzern Luzern, Moosmattstrasse 56

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.